Service-Navigation

Suchfunktion

Das DBU-Umweltkommunikationsprojekt

Um das Bewusstsein für CO2- und Kosteneinsparpotentiale durch Steigerungen der Energieeffizienz in der Landwirtschaft zu verbessern, startete 2015 an der LEL Schwäbisch Gmünd das Umweltkommunikationsprojekt „Klimaschutz durch Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft“. Das Projekt wird fachlich und finanziell unterstützt durch die Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und bundesweit von einem Netzwerk von Kooperationspartnern getragen. Ziel des Projektes ist es, die Wichtigkeit des Themas Energieeffizienz in den Köpfen der Akteure zu verankern und so die Durchführung von Energieeffizienzberatungen auf landwirtschaftlichen Betrieben zu fördern.


Projektflyer

Datum Bezeichnung Typ
07.07.2017Projektflyerpdf

Fußleiste